Bacalao

Klippfisch bereitet man in Deutschland ja eher selten zu. Aber in Portugal, Italien, Afrika und Norwegen wird Klippfisch oft gegessen. Es ist gesalzener und getrockneter Kabeljau, der traditionell auf den Lofoten in Nordnorwegen hergestellt wird.
Diese Rezept stammt aus Tessa Kiros „Piri Piri Starfish“ in dem sie portugisische Rezepte gesammelt hat. Bacalao ist richtig typisch für Portugal. Er besteht immer aus Klippfisch, tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln. Der klassische Bacalao wird in einem großen Topf auf dem Herd und mit rohen Kartoffeln zubereitet. Er darf nicht umgerührt werden und es besteht immer die Gefahr, daß er anbrennt. Dieses Risiko umgeht man mit diesem Rezept. Hier wird der Bacalao im Ofen gebacken. Da man schon vorgekochte Kartoffeln verwendet, spart man Zeit und natürlich kann man auch übriggebliebene Kartoffeln vom Vortag verwenden.

Zutaten:

KLippfisch (250g für 2 Personen)
1-2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Pparika
400g gehackte Tomaten ( aus der Büchse)
Olivenöl, Salz, Pfeffer

6-8 kleine gekochte Kartoffeln
100ml Weißwein
Schwarze Oliven

Zubereitung:
Der Klippfisch 8-15 Stunden wässern. Dabei mindestens 1 mal das Wasser wechseln.
Den Ofen auf 200g vorheizen. Zwiebel in Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Paprika in große Stucke schneiden. Die Zwiebel in Olivenöl glasig dünsten. Knoblauch und Paprikastücke dazugeben und kurz anbraten. Die Gemüse mit den Tomaten aus der Büchse und dem Weißwein aufgießen. 100-200ml Wasser dazugeben und aufkochen. Den Fisch in die Soße legen, mit Olivenöl beträufeln. Aufkochen, Deckel auflegen und 20 min im Ofen backen. Den Topf aus dem Ofen  holen. Den Deckel abnehmen. Kartoffelviertel in die Soße drücken. Eventuell auch ein paar Oliven. Noch mal mit Olivenöl beträufeln. 30 min backen.

Ein Kommentar zu „Bacalao

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Küchenereignisse

Auf frischer Tat ertappt beim Kochen mit frischen Zutaten.

%d Bloggern gefällt das: