Panna cotta mit Himbersoße

Panna cotta heißt übersetzt „gekochte Sahne“ und genau das ist es auch. Damit sie nicht ganz so fett ist, ersetzt man einen Teil der Sahne mit Milch.
Panna cotta ist ein superleckeres Dessert und macht fast keine Arbeit. Man kann sie 1-2 Tage vor dem „Fest“ schon fix und fertig in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren dann nur noch stürzen und mit einem Kleks Himbeersoße versehen. Weiterlesen „Panna cotta mit Himbersoße“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

%d Bloggern gefällt das: