So einfach und so gut: Kohlrabisalat

Bei der Hitze hat man ja nicht so richtig Lust auf viel Kochen. Also nur ein einfacherer aber unerwartet leckerer Salat. Er läsßt sich gut vorbereiten und schmeckt auch am Tag danach noch. Das Rezept stammt von meiner Cousine Elke. Vielen Dank!

Zutaten:

2 Kohlrabi

saure Sahne

Apfelessig

Petersilie (reichlich)

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Kohlrabi schälen und grob reiben. Die Petersilie hacken. Alles mit saurer Sahne mischen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Bild: Bei Schmiedefeld, Thüringer Wald

Ein Kommentar zu „So einfach und so gut: Kohlrabisalat

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

%d Bloggern gefällt das: