Gefüllte Paprikaschoten aus dem Slow Cooker

Gefüllte Paprikaschoten sind immer sehr beliebt, sind schnell gemacht und gut vorzubereiten. Als Slowcooker-Essen noch besser. Dann können die Zuerst-nach-Hause-Gekommenen den Reis kochen und das Mittagessen steht in nullkommanichts auf dem Tisch. Gefüllte Paprikaschoten schmecken sehr gut mit Reis. Und ein grüner Salat mit einem einfachen Öl-Senf-Dressing paßt auch gut dazu.

Zutaten:
3 Paprikaschoten
1/2 Zwiebel
1 Ei
3EL Semmelmehl
1kg Hackfleisch
1TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1 TL Senf
4 EL Tomatenmark
Paprikapulver nach Geschmack
Brühe aus 1x Rinderfond oder 1 Brühwürfel und 250ml Wasser
1dl saure Sahne oder Creme fraiche
1-2 TL Mehl oder Stärkemehl

Die Paprikaschoten halbieren und von den Kernen und Häuten befreien. Die Zwiebel schälen und hacken. Das hackfleisch mit Ei, gehackter Zwiebel, Semmelmehl, Salz, Pfeffer und Senf verkneten und die Paprikaschontenhälften damit füllen. Die gefüllten Schoten in den Slowcooker legen. In einem Meßbecher Tomatenmark, Brühe und Paprikapulver verrühren und über die Paprikaschoten gießen. 1 Stunde HIGH, dann 6-8 Stunden LOW garen. Am Ende 1 TL Mehl oder Stärkemehl in wenig Wasser anrühren und in mit der Soße vermischen. Dann noch mal 15 min auf HIGH andicken. Mit saurer Sahne und Creme fraiche verfeinern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Vegan & vegetarian food and photography from urban nature and a small Berlin studio

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht nachkochbar

Knusperstube

Backen - Kochen - Geniessen

magentratzerl

"Der Sitz der Gefühle ist der Magen"

%d Bloggern gefällt das: