Uschguli, das höchste bewohnte Dorf Europas

Uschguli liegt am Enguri Fluss in Swanetien , 2100 bis 2200 m hoch. Hier gibt es viele Wehrtürme. Jede Familie hat eine Festung bestehend aus einem Haus, dem Matschubi und einem Wehrturm. In der oberen Etage des Hauses wird das Heu gelagert. In der unteren Etage lebt die Familie. In den Wehrturm, der mindestens 4 Etsgen hat, zog sich die Familie bei Gefahr zurück. Z. B. bei Krieg, Blutrache oder Lawinengefahr. Da die Wehrtürme sehr stabil gebaut waren, sind viele heute noch erhalten. Die ältesten hier in Uschguli sind aus dem 12. Jahrhundert. Einige der Sockel sogar über 1000 Jahre alt. Die Angehörigen der Familien sind heute noch sehr stolz auf ihre Türme. Je mehr Türme eine Familie besitzt, desto angesehener sind sie.

IMG_7407IMG_7409IMG_7412IMG_7422IMG_7427IMG_7429IMG_7431IMG_7433IMG_7480

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

Ølbryggerfrue

Mat med øl og meskekorn

ostraum

Kultur aus dem osTraum

Frie kaker

Bak supergode kaker uten melk/mel/egg/sukker

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

%d Bloggern gefällt das: