Tomatensoße im Slowcooker

Wenn man Tomatensoße kocht, sei es reine oder mit Hackfleisch so ist es für den Geschmack absolut entscheidend, wie lange die Soße kocht. Je lenger desto besser. Mit dem Slowcooker und den damit verbundenen vielen Stunden Kochzeit bekommt man einen herllich runden aromatischen Geschmack, den man bei ein paar Minuten Kochzeit auf dem Herd niemal erreicht. Am besten – wie in diesem Rezept – stellt man gleich eine Riesenportion her und friert die Reste ein. Denn Tomatensoße braucht man immer. Im Kühlschrank hält sich die Soße auch eine Woche.

2 Zwiebeln
1 chinesischer Knoblauch
600g Tomatenmark
2 Büchsen gehackte Tomaten
2 TL Oregano
Salz, Pfeffer, Zucker
5 EL Olivenöl
1 EL Balsamicoessig

Die Zwiebeln und den Knoblauch hackt man am besten im Foodprocessor und brät sie dann in einer Pfanne an, bis sie glasig sind und duften. Dann gibt man alles in den Slowcooker, fügt so viel Wasser hinzu , bis die Soße die gewünschte Dicke hat und kocht das ganze 4 Stunden bei HIGH.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Vegan & vegetarian food and photography from urban nature and a small Berlin studio

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Küchenereignisse

We cook whatever it takes to serve the gusto

LYREBIRD

- Fotografie, Handlettering, Schreiben & Rezepte -

%d Bloggern gefällt das: