Waffeln mit Creme fraiche

 

Falls man sonntags keine Brötchen hat und den lieben Familienmitgliedern doch etwas Leckeres auf den Frühstückstisch stellen möchte, gibt es mehrere Alternativen: Eierkuchen. Scones oder eben Waffeln. Bei uns werden sie gerne mit «Rømme» (der norwegischen Vaiante der Creme fraiche) und Erdbeermarmelade, dem norwegischen braunen Käse oder einfach mit Puderzucker gegessen. Diese Waffeln hier sind ganz ohne Zucker. Weshalb man sie auch mit herzaften Dingen belegen kann. Ich hatte ganz normalen Camenbert und Edamer drauf. Hat gut geschmeckt. Da es eine ziemlich große Portion Waffeln wurde, habe ich ein paar eingefroren.

Zutaten:

250g Creme fraiche

1 TL Salz

6 Eier

500g Mehl

1 TL Backpulver

300ml Milch

Zubereitung:

Alles mixen oder mit einem Schneebesen gut verschlagen. Es entsteht ein relativ fester Teig. Diese kann gerne 30 min stehen lassen, dann noch mal dürchrühren. Dann verschwinden alle Klümpchen. Man kan den Teig auch in den Kühlschrank stellen und bis zu einem Tag aufbewahren.

Im gut gefetteten Waffeleisen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

%d Bloggern gefällt das: