Vanillekipferl à la Opa

Bisher unser Opa jedes Jahr große Portionen Vanillekipferl gebacken. Die wurden in so großer Menge produziert, daß man sich daran richtig satt essen konnte. Er füllte eimergroße Blechbüchsen mit seinen herrlichen Vanillekipferln. Dieses Jahr habe ich sein Rezept zum ersten mal selbst ausprobiert. Und sie wurden fast so gut wie seine.

Ztaten: 250g Mehl, 1Msp Backpulver, 125g Zucker, 1 Vanillezucker, 3 Eigelb, 200g Butter, 125g geriebene Mandeln
Puderzucker und Vanillezucker zum bestäuben.

Zubereitung: Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten. Teig 1/2 Stunde kühl stellen, daumendicke Rollen formen, 2cm abschneiden, Hörnchen formen, bei 175-195 grad 10 min backen. Die Vanillekipferl noch warm im Staubzucker -Vanillezucker – Gemisch wälzen.

Vanillekipferl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

%d Bloggern gefällt das: