Tomatenrisotto

Ein Notfallessen, wenn nur noch wenig im Kühlschrank ist. Z. B. vor oder nach einer Reise. Die Gemüsebrühe läßt sich notfalls auch aus einem Würfel herstellen.

Für die Gemüsebrühe: ½ rohe Zwiebel, 1 kleine Möhre, ½ Stangensellerie, 3 Petersilienstängel, ½ Tomate, Salz

Alles in 1,25l Wasser 30 mit kochen , dann bei geringer Hitze auf der Platte stehen lassen.

Für das Risotto: 2 EL Olivenöl, ½ gehackte rote Zwiebel, 2 ganze Knoblauchzehen, eventuell 1 Chiliflak, 200g Risottoreis, 2,5 dl hermetische Tomaten, 2 gehackte Basilikumblätter, 20 g geriebenen Parmesan, 100g Mozarellastücke

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten, Chili und Reis dazu, 1 min braten, Tomaten, Basilikum und ¾ l der Bouillon dazu, 10 min kochen lassen, restliche Buollion dazu, weitere 10 mit kochen lassen, geriebenen Parmesan und Mozzarella Stückchen einrühren.
Mit geriebenem Parmesan, Olivenöl und Pfeffer servieren.

Bildtitel: Vor der Weihnachtsreise. Die Katze ahnt Schlimmes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

%d Bloggern gefällt das: