Karamellmuffins

Für diese supersüßen, jugendfreundlichen Muffins verwendet man Dulche de leche. Das ist eine südamerikanische Karamellcreme, die in gut sortierten Supermärkten verkauft wird. Will man Dulche de leche selbst herstellen, kann man eine Büchse gezuckerte Kondensmilch ungeföffnet 2-3 Stunden in Wasser kochen, abkühlen lassen und dann erst öffnen.

Das Rezept stammt aus dem Backbuch der Hummingbird Bakeri.

Für 20 kleine Muffins.

Zutaten für die Muffins:
80g weiche Butter
280g Zucker
240g Weizenmehl
1 EL Backpulver
1/4 TL Salz
2,4dl Milch
Vanilleessenz
2 Eier
150g Dulce de leche

Zutaten für die Creme:
500g Staubzucker
160g weiche Butter
0,5dl Milch
100g Dulche de leche

Zubereitung:
Ofen auf 190 Grad vorheizen.
Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Salz in die Schüssel der Küchenmaschine geben und zu einem krümeligen Teig verrühren. Eier, Milch und Vanille in einem Meßbecher mit einer Gabel verschlagen und in den Krümelteig rühren. Zum Schluß die Dulche de leche unterrühren. Den Teig auf die Muffinsförmchen verteilen. 20 Minuten backen.

Für die Creme Butter und Staubzucker mit einem elektrischen Handrürer krumelig aufschlagen, die Milch und Dulche de leche zugeben und so lange schlagen bis eine luftige, heller Creme entsteht.

Die Creme auf die abgekühlten Muffins streichen.
Für diese superüßen, jugenfreundlichen Muffins verwendet man Dulche de leche. Das ist eine südamerikanische Karamellcreme, die in gut sortierten Supermärkten verkauft wird. Will man Dulche de leche selbt herstellen, kann man eine Büchse gezuckerte Kondensmilch ungeföffnet 2-3 Stunden in Wasser kochen, abkühlen lassen und dann erst öffnen.

Bild: Valnesfjord, Nordnorwegen. Auf dem Weg zum Tokdalsvannet.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

%d Bloggern gefällt das: