Scones mit Haferflocken

Genau das richtige Sonntagsfrühstück an einem verschnupften Novembertag mit tiefhängenden Wolken.

Man kann das Mehl nehmen, welches man zu hause hat. Fein , grob – alles geht. Und auch die Haferflocken kann man zur Not durch irgendeine vorrätige sorte Mehl ersetzen. 

Die Scones blasen sich wunderschön im Ofen auf. 

Zutaten:

6 dl Mehl (4 dl Vollkorn Weizen und 2 dl feines Weizenmehl)

1dl Haferflocken

4 TL Backpulver

1 TL Salz

4 dl Buttermilch

eventuell 100g getrocknete Aprikosen in kleine Stücke geschnitten.

Zubereitung:

  • •Ofen auf 230 Grad vorheizen.
  • •Backpapier auf ein Blech legen.
  • •Trockene Zutaten abmessen und in eine Schüssel geben.
  • •Buttermilch einrühren.
  • •Mit einem Eisportionierer Teigportionen abnehmen und direkt auf das Backbleche setzen.
  • •20 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Frie kaker

Bak supergode kaker uten melk/mel/egg/sukker

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

%d Bloggern gefällt das: