Grym Cheesecake

400g Haferkekse, 145g Butter geschmolzen, 400g Philadelphia, 2,5dl Quark, 1 dl Zucker, 3 Eier, 100g weisse Schokolade, 1 Vanillestange ( oder Aroma), 4 dl Creme fraiche, 100g weisse Schokolade
Keks und Butter im Mixer mixen, in eine Springform  drücken, bei 175 Grad 10 min backen. Die weisse Schokolade  im Wasserbad schmelzen. Philadelphia, Quark, Zucker verrühren, Eier und geschmolzene Schokolade dazu. Bei 130 Grad 30 min backen. Im Kühlschrank abkühlen. Creme fraiche mit Vanille aufschlagen auf den Kuchen streichen und mit geriebener weisser Schokolade bestreuen.
Diesen Kuchen habe ich ohne die Creme fraiche Decke gemacht und auch so war er wunderbar mit einem selten guten Geschmack und die ganze Familie war begeistert.
Nach Laila Lindholm aus ”Lailas middagstips”.

2 Kommentare zu „Grym Cheesecake

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

%d Bloggern gefällt das: