Caponata, die Zweite

Ein Klassiker. Kommt immer gut – als Vorspeise zu geröstetem Brot oder auf Chips, zu Grillfleisch, als Brotaufstrich, als Teil eine Mezzetafel oder als Nudelsoße. Es gibt verschiedene Versionen. Diese hier mit dem süßen Geschmack der Rosinen und des Honigs im Kontrast zu den salzigen Kapern, ist für mich die beste, wenn auch die zweite, die ich ausprobiert habe. Noch ein Vorteil: Caponata kan man 1-2 Tage im voraus zubereiten. Die Aromen verbinden sich besser, wenn sie etwas im Kühlschrank steht.

Zutaten:
1-2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel gehackt
1 kleine Zucchini gewürfelt
1 rote Paprikaschote gewürfelt
3 geschälte Tomaten, gewürfelt
2 EL Rosinen
2 EL Tomatenmark
2 EL Kapern
1 TL Oregano
Olivenöl,Salz, Pfeffer, Honig nach Geschmack

Zubereitung:
Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, nach einer Zeit die gehackten Knoblauchzehen zugeben und so lange braten, bis es nach Knoblauch duftet. Der Reihe nach die anderen Gemüse, Kapern, Rosinen und Gewürze zugeben. Wenn die Mischung zu trocken wird mit Wasser aufgießen. 30min köcheln. Am Ende soll eine relativ feste aber streichfähige Masse entstehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Küchenereignisse

Auf frischer Tat ertappt beim Kochen mit frischen Zutaten.

%d Bloggern gefällt das: