Breakfast Casserole

Heute ist ein dunkler, verregneter Tag. Also kan man sich Zeit für die Frühstückzubereitung nehmen un dein paar Leckerbissen servieren. Es gab frisch gebackene Scones und diese Breakfast Casserole, die ich schon lange mal ausprobieren wollte. Nach einer halben Stunde im Ofen stieg ein velockender Bacon-Duft in die Luft und lockte die verschlafenen Männer an. Es schmeckte allen. und danach waren alle sehr lange sehr satt. Es gab auch Rester und die kann man später gut kalt essen.
Man kann auch alle möglichen anderen Sachen in die Casserole mischen, z.B. Gemüse. Aber da meinen meine Teenies , daß das sicher nicht so gut schmeckt.

7 Eier
400ml Milch
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
200g geriebener Käse
100g Bacon
1 Frühlingszwiebel fein gehackt
4-5 Scheiben Brot

Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Eine Auflaufform 20x30cm fetten
Das Brot in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel fein hacken. Den Bacon in einer Pfanne ohne fett braten und danach in Stücke schneiden.
Die Eier in einer großen Schüssel verschlagen. Salz, Pfeffer, Käse un dalles andere dazugeben. Der „Teig“ soll relativ flüssig sein. In die Auflaufform gießen und 50 min backen. Danach noch 10 min abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

A place to share our passion for plant-based food, a green urban lifestyle and visual storytelling

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Küchenereignisse

Auf frischer Tat ertappt beim Kochen mit frischen Zutaten.

LYREBIRD

- Fotografie, Handlettering, Schreiben & Rezepte -

%d Bloggern gefällt das: