Gesunde Frühstücksbrötchen

Zutaten:
500g Weizenmehl
200g Haferflocken
200g Vollkornweizenmehl
100g Leinsamen
2 TL Salz
25g Hefe
800ml warmes Wasser

Zubereitung:
Alle trockenen Zutaten außer der Hefe in der Schüssel der Küchenmaschine mischen. Das Wasser auf 35 Grad erwärmen und die Hefe darin auflösen. Dann die Flüssigkeit zur Mehlmischung geben und 10 min kneten. Es soll ein relativ klebriger Teig entstehen. Diesen kann man 30-45 min gehen lassen, es ist aber nicht unbedingt nötig. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig mit einem Eisløffel Durchmesser 6 cm portionieren und die Teigkugeln direkt auf das Blech setzen.Man bekommt ungefähr 18 Brötchen. Mit einem Teigschaber oder Löffel, der zuvor in kaltes Wasser getaucht wurde, kann man die Brötchen etwas flachdrücken. Die Brötchen 30 min gehen lassen bis sie sie deutlich vergrößert haben. Am besten und schnellsten geht das im Ofen bei 50 Grad (Gärstufe). Dann werden sie im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft 20 Minuten gebacken. Wenn man Umluft verwendet, können beide Bleche gleichzeitig gebacken werden.

Bild: Dunkelzeit in Bodø, Blick vom Hunstadtoppen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

%d Bloggern gefällt das: