Thai-Gurkensalat

Zutaten:
2 Gurken
1 rote Chilischote frisch
geröstete Erdnusskerne

Für das Deressing:
2EL Sojasoße
2 EL Fischsoße
2 EL Mirin
1 TL Sesamöl
1 EL Rohrzucker
Salz
Thai-Basilicum

Zubereitung:
Alle Zutaten für das Dressing mischen. Die Gurken älen und in ganz feine Scheiben schneiden – am besten mit einer Mandoline. Die Chili fein hacken. Chili, Gurke und Dressing mischen. Die Erdnußkerne hacken und darüber streuen.

2 Kommentare zu „Thai-Gurkensalat

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

Ølbryggerfrue

Mat med øl og meskekorn

ostraum

Kultur aus dem osTraum

Frie kaker

Bak supergode kaker uten melk/mel/egg/sukker

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

%d Bloggern gefällt das: