Pulled Pork im Römertopf

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 Möhren
1 Kg Nackenkoteletts, 4 Stk.
2 EL Paprika edelsüß
2 EL Zwiebelpulver
1 EL Knoblauchpulver
2 EL Kreuzkümmel
4 EL Aprikosenmarmelade
4 EL Ketchup
1/2 TL Chilipulver
1 TL Räuchersalz
2 TL Salz

Zubereitung:
Den Römertopf 30 min wässern. Zwiebel und Möhre grob würfeln und in den Römertopf legen.
Aus den den Gewürzen und Wasser eine Paste anrühren. Diese sollte dickflüssig sein. Die Schweinekoteletts dick damit bestreichen und auf die Gemüse legen.
Den Römertopf schließen und in den kalten Ofen stellen. Bei 150 Grad 5 Stunden backen. Am Ende mit 2 Gabeln das Fleisch auseinander zupfen. Eventuelle Knochenstücke entefernen. Abschmecken. Fertig.
Schmeckt gut auf Burgerbroten mit Creme fraiche und Krautsalat oder auf Reis.

Bild: Auf dem Weg zur Skaugtuva, Berg bei Bodø, Nordnorwegen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

Ølbryggerfrue

Mat med øl og meskekorn

ostraum

Kultur aus dem osTraum

Frie kaker

Bak supergode kaker uten melk/mel/egg/sukker

DIE SEE KOCHT

Segeln, Proviant, Rezepte & Meer

veganandlife.wordpress.com/

Improve your life and your health

letteratura

Ein Literaturblog

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

%d Bloggern gefällt das: