Unsichtbarer Apfelkuchen mit Vanillequark

Habe heute Carmens unsichtbaren Apfelkuchen ausprobiert.  Der schmeckt wirklich klasse.  Vielen Dank an Carmen! Weil wir 4 sind und noch Besuch hatten, habe ich 7 Äpfel verwendet und die Teigmenge verdoppelt. Es hat prima geschmeckt!

Dazu gab es Vanillequarkcreme:

Die Zutaten: 500g Quark, 1 Packng Dr. Oetker-Vanillearoma (bringe ich mir immer aus Deutschland mit, weil es so gut schmeckt.), Zucker nach Geschmack – ungefähr 1dl, 3dl geschlagene Sahne.

Und so gehts: Die Sahne schlagen. In einer zweiten Schüssel alle anderen Zutaten verrühren – dabei immer schön kosten – so findet man am besten die richtige Zuckermenge. Die Sahne unterheben. Fertig. P1100983

Für den Apfelkuchen: 7 Äpfel geschält und in dünne Scheiben geschnitten, 70g Mehl, 60g Zucker, 1 TL Backpulver, 50g weiche Butter, 100ml Milch, Vanillearoma, 2 Eier, etwas Zitronensaft.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Apfelscheiben mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Mehl und Backpulver vermischen. Die Butter mit einem Schneebesen mit dem Zucker verschlagen und nacheinander die Eier, die Vanille, die Milch und die Mehlmischung zugeben. Teig und Äpfel miteinander vermischen. Alles in eine gebutterte runde Auflaufform Durchmesser 22-24 cm geben und 40 min backen.

Am besten schmeckt der Kuchen war. Er läßt sich prima im Ofen oder der Microwelle aufwärmen.

Das Bild: Das alte staatliche Mehllager am Hafen in Tranøy/ Hamarøy/ Nordnorwegen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Küchenereignisse

Auf frischer Tat ertappt beim Kochen mit frischen Zutaten.

%d Bloggern gefällt das: