Rührbrot

Ihr habt richtig gelesen: Hier steht Rührbrot und nicht Rührkuchen. Ein einfach zusammengerührtes Brot, das man ohne viel Aufwand abends noch zusammenrühren kann. Also die perfekte Notlösung für Sonntagabende, an denen man feststellt, daß nicht genug Brot für alle da ist.

Zutaten:

3dl Haferflocken
3dl Vollkornweizenmehl (halv grob , halb fein), Dinkel geht auch.
2 dl feines Weizenmehl
1 Packung Trockenhefe (oder 2 TL)
1 TL Salz
500ml warme Milch oder Wasser oder eine Mischung

Zubereitung:
Den Ofen auf 100 Grad vorheizen.
Erst die trockenen Zutaten miteinander mischen. Die Flüssigkeit dazugeben und gut rühren. Es entsteht ein relativ flüssiger Teig. Eher wie Brei. Den Teig in eine gut gefettete oder mit Backpapier ausgelegte kleine Brotform geben. Bei 100 Grad 1 Stunde im Ofen lassen. Dann die Temperatur auf 180 Grad erhöhen – und noch eine Stunde backen. Und schon hat man ohne viel Aufwand ein gesundes, frisches und sehr gut schmeckendes Brot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

arcimboldis world

The world is my oyster...(and I am the Pearl)

Ginas kjøkken og sånn

Om enkel og god mat for folk flest.

Lenes oppskrifter

Mine oppskrifter på godt fra hage og kjøkken.

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Meckereien & Co.

Ein Tagebuch

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Food with a View

Culinary stories, green recipes and passionate photography from urban nature and beyond

%d Bloggern gefällt das: